Theater Drachengasse  Bar&Co
THEATER & SCHULE

2012/2013 Kooperation Theater Drachengasse & BS für Verwaltungsberufe REGT EUCH AUF!

2012/2013 Kooperation Theater Drachengasse & BS für Verwaltungsberufe REGT EUCH AUF!
© Theater Drachengasse

KUS – Kulturpreis 2013 der Wiener Berufsschulen

Unser Projekt Regt Euch Auf! erreichte beim Kulturpreis 2013 der Wiener Berufsschulen - Kategorie Theaterpreis -  den 1. PLATZ.

 

REGT EUCH AUF!
 
Eine Assoziation zum NachwuchsTheaterWettbewerb 2013 EMPÖRT EUCH! im Theater Drachengasse und zum Projekt Initiave – Legalität – Antikorruption – Transparenz von Dr. Oliver Scheiber.
 
Ausgehend von den Unterrichtsfächern Kommunikation/Diversität/Demokratiewerkstatt schließt sich die 1M der BS für Verwaltungsberufe zwei bereits laufenden Projekten an.Die SchülerInnen bringen ihre selbstgeschriebenen Theaterszenen - „Prolog“, „Geld regiert die Welt“, „Illegal in Wien“, „Marie fällt auf Sandra rein“, „Wirtshausschlägerei“, „Die Lüge“, „Wettbetrug“, „Einkaufsstraße“, „Nimm das Geld“ - unter Anleitung der erfahrenen Theaterleiterin Johanna Franz im Theater Drachengasse Bar&Co zur Aufführung.
 
Der erste Input war folgender: Herr Dr. Oliver Scheiber, Richter beim Bezirksgericht Meidling, initiierte zu den Themenbereichen Initiave – Legalität – Antikorruption - Transparenz ein Projekt, das im Bildungsbereich ansetzen soll um SchülerInnen für diese Thematik zu sensibilisieren.
 
Der zweite Input war der NachwuchsTheaterWettbewerb 2013 EMPÖRT EUCH!  (Streitschrift von Stéphane Hessel) im Theater Drachengasse. Mit Hilfe des Erarbeiten eigener Texte und des Theaterspiels, sollen den Jugendlichen scheinbar fremde und für sie uninteressante Themenbereiche zur ihren eigenen werden. Das Projekt als Sprachrohr der Jugendlichen.
 
Nicht nur die künstlerischen Erfahrungen sondern auch die Arbeiten die hinter einer Theaterproduktion stehen (Konzeption, Budget, Protokoll, Dokumentation eines Projektes, Produktionsleitung, Programmheft, Regieassistenz, Musik, Requisite, Kostüm, Bühne) werden gemeinsam mit der Kulturvermittlerin des Theaters Drachengasse abgedeckt. Neben den inhaltlichen Aspekten, soll bei den Jugendlichen die Neugierde und der Spaß auf Kultur, im engeren Sinn auf Theater, selbst Theatermachen, Besuch von Aufführungen geweckt werden.
 
Projektstart: 22.Jänner 2013 Projektende: 18. Juni 2013
 
Klasse/TeilnehmerInnen: 1M Klasse + 2 Schüler der 1 D der BS für Verwaltungsberufe, Castelligasse 9, 1050 Wien, www.bs-wien.at
 
Projektleitung: Johanna Franz/Intendantin Theater Drachengasse
 
Projektorganisation: Dipl. Päd. Ingrid Schwarz, MA, Mag. Kathrin Kukelka-Lebisch/Kulturvermittlerin Theater Drachengasse
 
Stückdauer: 30 Minuten
 
Aufführung: 18. Juni 2013, 14 Uhr,  Theater Drachengasse/Bar&Co, Fleischmarkt 22, 1010 Wien
 
Eintritt frei! Anmeldung erforderlich!
 
01 513 14 44 oder karten@drachengasse.at
 

 

 

 

  

culture connected Kooperationen zwischen Schulen und KUltureinrichtungen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Drucken Neuigkeit drucken
PDF Datei "Pressemappe REGT EUCH AUF!" herunterladen
zurück zurück