Theater Drachengasse  Bar&Co
AKTUELLE PRODUKTIONEN


Lesung Ivana Sajko und Marko Pogačar

Bar&Co
9. November 2017 um 20 Uhr

bei freiem Eintritt!

 

Foto: Hassan Abdelghani

 
Foto: Hassan Abdelghani  




































Ivana Sajko ist mit ihren Texten Medea/Bombenfrau/Europa, Rose is a rose is a rose is a rose und Szenen mit Apfel zu einer der prägenden Autorinnen und Erneuerinnen des kroatischen Theaters geworden.

Marko Pogačar wurde mit vier Gedichtbänden zu einer Schlüsselfigur der neuen Lyrikszene Südosteuropas.

Am 9. November begegnen wir Ivana Sajko und Marko Pogačar im Theater Drachengasse – Ivana Sajko stellt ihren zweiten Roman Liebesroman vor und Marko Pogacar seinen Gedichtband Schwarzes Land. Naemi Latzer und Nikolaus Kinsky lesen aus Liebesroman und Schwarzes Land.

Dieser Literaturabend findet im Rahmen der Buch Wien und des Schwerpunktjahres Kroatien des BMEIA (Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres) und in Zusammenarbeit mit dem europäischen Netzwerk TRADUKI statt.


  Foto: Edi Matic
  Foto: Edi Matic

 

Ivana Sajko

Marko Pogačar

 

Drucken Drucken
zurück zurück