Theater Drachengasse  Bar&Co
AKTUELLE PRODUKTIONEN


Middle Management of Happiness
Eine Büro-Arbeit
Uraufführung
Eine Koproduktion mit Theater Drachengasse

Bar&Co
18. – 30. Jänner 2021
Di-Sa um 19.30 Uhr

Jetzt Karten reservieren

 

Foto: Barbara Pálffy

 
Foto: Barbara Pálffy  






























 

Während im Jahr 2020 Berufe auf ihre „Systemrelevanz“ überprüft werden, wächst bei vielen Menschen das Gefühl, komplett sinnlose Arbeit zu machen. Und das nicht nur bei Jobs mit Berufsbezeichnungen, bei denen selbst die Ausführenden nicht genau wissen, was sie eigentlich sind. Doch selbst ein Assistant Localization Manager, ein Special Project and Policy Support Officer oder ein Digital Product Project Manager würden wohl trotz Bore-Out und Unzufriedenheit gerade jetzt auf finanziellen Wohlstand nicht verzichten wollen ...

Von der Portierloge aus windet sich unsere Büro-Operette vorbei am Middle Management hinauf in die höchste Etage der Work-Life-Balance auf der Suche nach Sinn und Unsinn der Arbeit. Das Chief Happiness Management hält die Tür stets offen und arbeitet beflissen an der Moral der Belegschaft. Dabei wird es nicht zuletzt von den durch die undichten Rohre des Gebäudes dringenden Gesprächsfetzen sabotiert. Mit schwarzer Komik und atmosphärischer Dichte blickt unsere Büro-Operette in die schwindelerregenden Tiefen der drei Hauptfiguren und gräbt nach dem Fundament von Glück, Macht und Manipulation.

Wahres Heldentum, das sind Minuten, Stunden, Wochen, Monate und Jahre der stillen, präzisen und umsichtigen Ausübung von Sorgfalt und Redlichkeit – und niemand sieht zu und jubelt. Das ist die Welt.
D. F. Wallace

Textfassung, Regie: Katrin Hammerl  Dramaturgie: Anna Laner 
Bühne, Kostüm: Elisabeth Vogetseder  Musik: Simon Dietersdorfer 
Es spielen: Andreas Gaida, Martin Hemmer, Dolores Winkler

Das Projekt wird gefördert durch die Kulturabteilung des Magistrats der Stadt Wien und das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.



 

 

Drucken Drucken
zurück zurück