Theater Drachengasse  Bar&Co
THEATER & SCHULE

SchülerInnentheater zu Besuch im Theater Drachengasse 6D der Hegelgasse 12 mit FRIEDE ODER SO ...

SchülerInnentheater zu Besuch im Theater Drachengasse 6D der Hegelgasse 12 mit FRIEDE ODER SO ...
© Theater Drachengasse

Wir leben in einer Welt, in der Aggression und Gewalt eine große Rolle spielen.
Terroranschläge begleiten uns fast täglich in den Nachrichten. Kriegerische Konflikte spannen sich um den Globus. Übergriffe auf Randgruppen und Flüchtlinge nehmen zu.
Können wir auf diesem Planeten noch an den Frieden glauben?
Können wir uns eine Welt des Friedens denken? Oder können und müssen wir
– gerade jetzt – selbst Frieden schaffen?

Unter der Leitung von Nico Wind und Mag. Margit Grabmayr-Schönbauer und anhand von Texten von Stephan Lack haben sich die SchülerInnen der 6.d der Hegelgasse 12. diesen Fragen gestellt und ihre Antworten auf die Bühne gebracht.

Mitwirkende: Luis Catany, Lara Fekete, Emilie Gmeiner, Laura Heily, Chiara Höffinger, Marie Kallausch, Stefanie Karner, Leon Kiss, Denice Laube, Emma Neuber, Alida Radi, Sophie Riedl, Winnie Riermeier, Rebecca Rosenthaler, Stella Saitoli, Elisabeth Schmidt-Schmid, Konstanze Tauschl


www.tochterderkunst.at

Gefördert durch:
Frauenabteilung der Stadt Wien (MA57)
Hochschüler*innenschaft an der Universität Wien
Basis Kultur Wien

Bar&Co, 28.6.2017 um 18 Uhr und 20 Uhr

Karten: 01 513 14 44 oder karten@drachengasse.at

Drucken Neuigkeit drucken
PDF Datei "Mailflyer Friede oder so ..." herunterladen
zurück zurück