Theater Drachengasse  Bar&Co
 

Ulrike Syha erhält für "Der öffentliche Raum" den Hamburger Literaturpreis
Freitag, 20.12.2019

Ulrike Syha erhält für



















Wir freuen uns sehr, dass Ulrike Syha für ihr Stücke "Der öffentliche Raum" den Hamburger Literaturpreis erhalten hat. Die Uraufführung wird in der Inszenierung von Sandra Schüddekopf ab 2. März 2020 bei uns gezeigt. Ulrike Syha hat im Austausch mit Sandra Schüddekopf das Stück mit Blick auf die besonderen Möglichkeiten unseres Saales konzipiert und einen humorvollen Text geschrieben, der über die Polarisierung in unserer Gesellschaft nachdenkt.
Hier zur Laudatio der Jury: hamburger-literaturpreise.literaturinhamburg.de
Hier zur Produktion: drachengasse.at

Drucken Drucken
zurück zurück