Theater Drachengasse  Bar&Co
AKTUELLE PRODUKTIONEN


Offene Zweierbeziehung
von Dario Fo und Franca Rame
Ein Gastspiel der Bruckmühle Pregarten

Bar&Co
16., 17., 18. März 2017 um 20 Uhr

Jetzt Karten reservieren

 

Foto: Herbert Prieschl

 
Foto: Herbert Prieschl  


















 

"Babara Novotny und Thomas Bammer balancieren mit großer Leichtigkeit aus diesem schwarzhumorigen Seil. Erwarten Sie bloß kein Happy End aber witzige eineinhalb Stunden." (OÖN)

"Das Publikum erlebt einen kurzweiligen Abend, was zum einen Dario Fos Wortwitz geschuldet, aber vor allem ein Verdienst des Gespanns Novotny/Bammer ist." (Volksblatt)
 


Er ist ein Musterexemplar seiner Gattung und heißt einfach nur "Mann". Seine Frau heißt Antonia. Und die fühlt sich nicht nur betrogen, sie ist es auch. Notgedrungen und verletzend muss der Mann seine sexuellen Begierden außerhalb der ihn unfrei machenden Ehe ausleben. Ein getriebener Mann, der sich von den regelmäßigen, phantasievollen Selbstmordversuchen Antonias nicht beeindrucken lässt, sondern ihr eine offene Zweierbeziehung vorschlägt. Auch sie kann fortan tun und lassen, wonach ihr die Lust noch nicht vergangen ist.

Und sie tut es. Trotz und wegen ihrer verzweifelten Angriffe auf Orangenhaut & Co. Antonia trifft ihn: den unglaublichen, erotischen, viel jüngeren Liebhaber.

Regie: Georg Mittendrein
Bühne, Kostüm: Georg Lindorfer
Aus dem Italienischen von Renate Chotjewitz-Häfner
Es spielen: Barbara Novotny, Thomas Bammer
Rechte bei henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag Berlin
 



 

Dank an:
wohnraum-eder.at



 

 

Drucken Drucken
zurück zurück